Premium Seminarservice

Für …

  • eine leichtere Weiterbildungsplanung,
  • eine individuellere Seminargestaltung,
  • einen noch wirkungsvolleren Seminarbesuch,
  • einen noch besseren Alltagstransfer,
  • einen angenehmen Seminarbesuch

gibt es jetzt für fast alle offenen Veranstaltungen unseren Premium Seminarservice.

Dieser beinhaltet ohne Aufpreis folgende Komponenten:

1. Plus: Stattfindegarantie

Schluss mit der Unsicherheit bei der Buchung von Seminarplätzen in offenen Seminaren. Für die Personalabteilung und den Teilnehmer ist mit dem Besuch des Seminars ein großer Organisationsaufwand erforderlich. Hierfür müssen meist Termine und Arbeitsabläufe innerhalb und außerhalb der Firma abgestimmt werden. Wenn dann ggf. sogar kurzfristig ein Seminar aufgrund von zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt wird, ist nicht nur der Organisationsaufwand für die Katz gewesen, sondern dem Mitarbeiter fehlt auch das meist dringend benötigte Know-How, das der Grund für die Seminaranmeldung war. Die kurzfristige Organisation eines passenden Alternativseminars ist meist nicht realisierbar.

Deshalb garantieren wir Ihnen, dass unsere Seminare unabhängig von der Anzahl der gemeldeten Teilnehmer stattfinden. D.h. im Extremfall sogar, dass ihr Mitarbeiter ein 1:1 Coaching zu dem Thema erhalten kann, wenn er der einzige angemeldete Teilnehmer ist.1

2. Plus: Vorabfragebogen

Jeder Teilnehmer erhält ca. drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin einen kurzen Fragebogen in dem die Seminarziele, gewünschte Themenschwerpunkte, Probleme und andere Teilnehmerbedürfnisse abgefragt werden. Der Fragebogen bleibt vertraulich und kann auch anonym abgegeben werden. Der Fragebogen unterstützt zum einen die Teilnehmer darin, sich vor dem Seminar bewusst mit dem Thema in Bezug auf Ihren Alltag auseinanderzusetzten und ihre Seminarziele zu formulieren. Zum anderen können die Trainer die Seminarinhalte besser auf die Teilnehmer und ihre konkreten Seminarziele ausrichten.

3. Plus: kleiner Teilnehmerkreis

Die Teilnehmerzahl in den Seminaren ist auf einen sehr kleinen Teilnehmerkreis begrenzt. Der Grossteil der Seminare hat eine maximale Teilnehmerzahl von 8 Personen. Einige Ausgewählte Seminare sind auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt. So wird für jeden Teilnehmer eine persönliche und individuelle Begleitung zum Seminarthema geboten, die bei größeren Teilnehmerzahlen nicht möglich wäre.

4. Plus: 3 Coachingstunden

Einer der wichtigsten Punkte bei einem Seminarbesuch ist der spätere Praxistransfer. Selbst wenn die Qualität eines Seminars vom Teilnehmer oder der Teilnehmerin als sehr gut eingeschätzt wird, macht sich der wirkliche Nutzen erst im weiteren beruflichen Alltag bemerkbar. Falls sich nach dem Seminarbesuch keinerlei Verbesserungen im beruflichen Alltag zeigen, ist die Weiterbildung eine verlorene Investition. Allerdings passiert es immer wieder, dass selbst gut vorbereitete Teilnehmer beim Anwenden ihrer neuen Fähigkeiten auf unerwartete Schwierigkeiten oder Hürden stoßen.

Daher bieten wir jedem Teilnehmer die Möglichkeit nach Besuch des Seminars innerhalb von sechs Monaten drei einzelne Coachingstunden zu vereinbaren, um so einen effektiven Transfer der Seminarinhalte in den beruflichen Alltag zu gewährleisten. Diese Coachingstunden können persönlich oder auch telefonisch in Anspruch genommen werden. Der Wert dieser drei kostenfreien Coachingstunden liegt zwischen 180,00 bis 300,00 EUR je nach Anwendungsbereich.2

5. Plus: Seminarverpflegung

Zusätzliche Verpflegungskosten sind meist unangenehm. Entweder müssen die Teilnehmer dafür selbst aufkommen oder diese verursachen der Personalabteilung bzw. der Buchhaltung einen größeren Aufwand bei der Abrechnung.

In unserem Premium Seminarservice sind die Kosten für die Verpflegung während der Unterrichtszeiten inbegriffen (Getränke, Pausenverpflegung, Mittagessen). So ist für das Wohl der Teilnehmer gesorgt und gleichzeitig verursacht dies keinen finanziellen oder rechnerischen Aufwand bei allen Beteiligten.3

Mit diesem umfangreichen Servicepaket erhalten Sie einen echten Mehrwert bei der Buchung unserer Seminare.

– – – – – – – – – – – – – –

1 Die Stattfindegarantie bezieht sich ausschließlich auf die Anzahl der Teilnehmer. Eine Absage der Veranstaltung aus wichtigem Grund (wie in den AGB beschrieben) ist weiterhin möglich.

2 Nicht genutzte Coachingstunden verfallen sechs Monate nach dem Seminarende und können nicht ausgezahlt werden. Es besteht kein Anspruch auf einen umgehenden Coachingtermin. Der Termin wird unter Berücksichtigung freier Kapazitäten des jeweiligen Trainers vereinbart. Ein vereinbarter Coachingtermin ist gültig und gilt auch bei Nichterscheinen oder Terminverschiebung als genutzt. Kosten für eine Anfahrt oder das Telefongespräch sind vom Teilnehmer bzw. seiner Firma selbst zu tragen.

3 Verpflegungskosten außerhalb der Unterrichtszeiten werden nicht übernommen. Die Kostenübernahme gilt nur für die vom Veranstalter angebotenen Speisen und Getränke. Die Teilnehmer sind nicht berechtigt andere Speisen und Getränke auf Kosten des Veranstalters zu bestellen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen