Inhouse: Firmeninternes Training, Seminare und Fortbildungen

Betriebe sind mit organischen Systemen vergleichbar: sie wachsen, reagieren auf ihre Umgebung und sind mehr als die bloße Summe ihrer Einzelkomponenten.

Jeder Mitarbeiter trägt seinen individuellen Teil zur Identität des Systems bei. Wenn Ideen, Anregungen und Initiativen als Ausdruck der Kreativität zusammenfließen und allen zugänglich sind, entsteht eine Atmosphäre der Offenheit und des Respekts, die die Grundlage für einen effektiven Betriebsablauf und ein produktives Betriebsklima bildet.
Darüber hinaus wird dem Mitarbeiter auf dieser Grundlage ermöglicht, sich mit den Unternehmenszielen und der Unternehmensphilosophie zu identifizieren, da er den Prozess mitgestalten kann.

Die Ergebnisse einer guten Teamarbeit sind u.a.:

  • Erhöhte Produktivität durch gesunde und motivierte Mitarbeiter
  • Umsatzsteigerung durch vertrauensfördernden Umgang mit dem Kunden

Um diese Ziele zu erreichen, müssen Informationen innerhalb des Gesamtsystems auf horizontaler wie auf vertikaler Ebene schnell und effizient weitergeleitet, verarbeitet und nach außen kundenorientiert vermittelt werden.

Ich betrachte es als meine Aufgabe, Kommunikationsblockaden aufzulösen, einen freien Informationsfluß zu schaffen und die latenten Ressourcen sowie das kreative Potential des einzelnen Mitarbeiters zu aktivieren, zu fördern und in das Teamkonzept/ Firmenkonzept zu integrieren.

Ich biete Ihnen individuell auf Ihren Auftrag hin abgestimmte Seminare, Trainings oder Fortbildungen an. Dabei verbinde ich Ihre Ziele und die Ihrer Mitarbeiter mit den Gegebenheiten Ihres Unternehmens und dem gewünschten Trainingsinhalt.

Ich biete Trainings in folgenden Bereichen:

  • Führungsstile, -verhalten
  • Teamtraining
  • Ethik und Wertesysteme
  • Konfliktlösungsstrategien
  • Coaching
  • Mobbing
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Teambildung
  • Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Problemlösung/ Zielfindung
  • Streßmanagement
  • Projektmanagement
  • Rhetorik, Sprachtraining
  • Moderationstechniken
  • Telefontraining
  • Präsentationstechniken
  • Kundenorientierte Kommunikation
  • Büroorganisation

Beispiele für Seminarthemen und deren Gestaltung finden Sie im Themenüberblick.

Für die Ziel- und Auftragsfindung ist es hilfreich folgende Fragen zu beantworten:

  • Was sind die Gründe für dieses Training?
  • Welche Probleme sind zu lösen?
  • Was soll das Training konkret bewirken?
  • Was ist Ihr Ziel in drei bzw. fünf Jahren und welche Schwerpunkte sollen innerhalb des Trainings bearbeitet werden, damit es Ihre Unternehmensnah- und -fernziele realisieren hilft?
  • Worauf legen Sie im Training besonderen Wert?
  • Welche Fähigkeiten soll es fördern?
  • Woran erkennen Sie, daß Ihr Trainingsziel erreicht wurde:
    • betriebswirtschaftlich
    • im Betriebsablauf und Betriebsklima

Ich berate Sie gerne bei der Klärung der o.g. Fragen.

Es würde mich freuen, wenn mein Angebot Ihren Vorstellungen entspricht und Sie an einer künftigen Zusammenarbeit interessiert sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen